Nichts ist so beständig wie der Wandel ...

Diese Aussage beschreibt viele Situationen der heutigen Zeit. In unserer schnelllebigen Zeit ist Veränderung das konstanteste Phänomen, das uns begleitet. Die Veränderung fordert von jedem Einzelnen, sich immer wieder neu zu orientieren, neue Wege zu finden, zu gehen und sich auf neue Situationen einzustellen. Alles ist dem immer schnelleren Wandel unterworfen und die Orientierung in dieser Zeit kommt da schon mal ins Wanken oder gar abhanden.

Wir Menschen hasten so durch unser Leben und verlieren manches Mal das Ziel aus den Augen, für das es sich zu leben lohnt. Haben Sie eines? Oder haben Sie den Eindruck, Ihr Ziel aus den Augen verloren zu haben?
Kennen Sie Stressreaktionen wie Schlafstörungen, Unmut, Sorgen, Angstzustände oder Depressionen?

Die Sorgen und Nöte des Alltags sollen Sie nicht völlig vereinnahmen und Ihre inneren Kraftreserven blockieren.

Eine systemische Beratung könnte in diesen Fällen für Sie hilfreich sein!